STORYTELLING -

"Make me care"

Viel wurde über ihn geschrieben, den Otto Normalverbraucher. Otto macht dies, möchte das und sein Bester Freund ist Max Mustermann. Man weiß fasst alles über Otto, vor allem eines: Er ist ein ganz durchschnittlicher Typ. Das ging ihm gehörig auf die Nerven und so beschloss er, von jetzt an etwas Besonderes zu sein. Egal ob auf Facebook, Twitter oder Instagram. Er wollte überall dabei sein. Jeder seiner Posts versetzte ihn in ein gespannten Erregungszustand. Was auch immer ihn ansprach, auch Otto teilte und verteilte eifrig Herzen und Likes. Flasche Freunde bestellte er ab und unnützen Werbespam ignorierte er gekonnt. Otto hatte sein eigenes Netzwerk geschaffen, fühlte sich verbunden und individuell zu gleich. Der News-Feed gefiel ihm besonders. Jeden Morgen öffnete er ihn als erstes. Wahrscheinlich hat mal wieder jemand eine ergreifende Geschichte zu erzählen... Dabei hatte Otto längst vergessen: Er ist ein ganz durchschnittlicher Typ.

The greatest story commandment is "Make me care" -- please, emotionally, intellectually, aesthetically, just make me care.

Andrew Stanton (Regisseur und Drehbuchautor)


5 Gründe                                warum                          Storytelling                    funktioniert

> Jeder hat Zeit für eine gute Geschichte

> Unser Gehirn liebt Geschichten

> Jedes Unternehmen hat eine Geschichte

> Storytelling ist auch ohne großes Marketingbudget möglich

> Unternehmen mit Geschichten sind erfolgreicher